Gästebuch

Neuen Eintrag
Name:*
E-Mail:
Homepage:
Betreff:*
Nachricht:*
Sicherheitscode:*

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Jumper
Vorstellung
10.06.2012 21:15:48

Hallo Ihr, mein Frauchen hat gesagt, dass ich mich hier mal vorstellen soll, also dann fange ich mal an...


Mein Name ist „Jumper“, richtig heiße ich „Happy Jumper vom Falkenhof“ aber das ist viel zu lange.


Mein Frauchen ruft mich aber meistens „Jumperlotte“ und meine Patentante – ja Ihr habt richtig gelesen ich habe eine Patentante, ich bin nämlich ein ganz besonderer Hund, aber dazu später mehr – die ruft mich immer Mäuschen, verstehe ich nicht so ganz. „Lotte“ ich bin doch ein Mann, zugegeben seit ich beim Tierarzt war nur noch ein halber und „Mäuschen“ ich bin doch größer als eine Maus ... mmh, da muss ich noch mal überlegen.


Also geboren wurde ich am 07.12.2010 (im gleichen Monat wie mein Frauchen) und am 05.02.2011 bin ich zu meinem Frauchen nach Hause gekommen, man war das aufregend...



Ich weiß nicht wer nervöser war – mein Frauchen oder ich, bin ja voll der Meinung das mein Frauchen nervöser war, denn ich war ihr erster Hund. Mein Frauchen ist mit mir in die Welpenschule und in die Spielstunde gegangen und am Anfang natürlich alle 2 Stunden Gassi, was meint ihr, wie oft die mich umsonst die Treppen rauf und runter getragen hat, ich mache aber nun mal nur Pippi wenn ich will und nicht wann sie will.


Ihr sagt jetzt bestimmt, na und, was ist das jetzt so besonderes daran bisher doch ein ganz normales Hundeleben...


.. das meint aber auch nur Ihr, ich arbeite nämlich – gehe jeden Tag mit einem Frauchen ins Büro, bin quasi überall dort wo mein Frauchen ist, ich bin nämlich ein ausgebildeter „Diabetiker-Warnhund“.


Ausgebildet wurde ich zusammen mit meinem Frauchen in dem Hundezentrum CATU in Pfullendorf, das war ganz schön anstrengend und aufregend und das beste, nicht nur ich musste eine Prüfung ablegen, sonder auch mein Frauchen – die hatte vielleicht ein Schiess... hat laufend vorher meine Patentante angerufen, ist nämlich ihre Freundin und hat  der was vorgejammert, aber meine Patentante ist eine ganz Coole und hat es mit Humor genommen.


Jetzt erzähle ich Euch mal, was ich so alles kann. Also wenn ich rieche das mein Frauchen einen Unterzucker hat, dann belle ich erst mal richtig laut, das mache ich übrigens auch wenn Ihr Blutzucker zu hoch wird. Wenn sie nicht reagiert bringe ich ihr, ihr Blutzuckermessgerät und wenn es sein muss auch noch eine Cola-Flasche. Wenn das Ganze nachts passiert, mache ich auch das Licht an. Reagiert mein Frauchen überhaupt nicht mehr, dann kann ich sogar die Haustür öffnen und im Treppenhaus ganz laut bellen, dann wissen nämlich alle im Haus, das mein Frauchen Hilfe braucht. Gut nicht?? Wen Ihr mehr wissen wollt, dann fragt doch einfach mein Frauchen.



So und nun wollt Ihr bestimmt noch wissen, was ich in meiner Freizeit am liebsten mache, lange Spaziergänge mit meinem Frauchen „Spike“, Trauben und Füchse jagen und auch andere Hunde die ich nicht mag anbellen und jagen, aber da krieg ich immer Schimpfe von meinem Frauchen. Ach ja Schlafen und Fressen nicht zu vergessen.


Aber am allerliebsten spiele und schmuse ich mit meinem Frauchen.


So, das war`s, ach ja, liebe Patentante, vielen Dank das Du das für mich geschrieben hast, weil schreiben kann ich nämlich noch nicht ...


Viele Grüße


Euer Jumper


Douglas
Leonberger
18.03.2012 19:01:01

Hallo....

 

Habe mir die HP angeschaut und bin ganz hin und weg. Muss unbedingt sehen wie ich hier im Norden mit Leonberger kommen kann.

Schöne Seite mit serh tollen Bildern.

Eure Leo´s sind ganz fantastisch.

Ich schau wieder vorbei...

Liebe Grüsse aus Hamburg

Douglas

 

Fam.Baugut
10.03.2012 20:21:16

Hallo zusammen

Liebe Grüße von mir: Carisma vom Falkenhof - Wuff!!!

Und viele Grüße natürlich auch an meine Schwestern Cleo, Chira, Cindy und Chayenne. Mir gehts gut. Bin immer noch im Rettungshunde - Geschäft tätig und hatte in diesem Jahr bereits 2 Einsätze. Gesundheitlich bin ich auch sehr gut drauf - man merkt meine \"42\" gar nicht; eben eine Dame im besten Alter. Ich hoffe, euch allen gehts auch richtig gut.

Liebe Grüße an alle und vor allem natürlich im Besonderen an unsere Mama Akira,an Gaby und Einar und alle auf dem Falkenhof von

Carisma (gerufen werde ich \"Cyra\"), Herrchen Sven, Frauchen Kerstin und \"kleines Frauchen\" Fabienne

Sigrid Stanger
Geburtstag
07.03.2012 12:38:35

Auch dieses Jahr wünschen wir dem C-Wurf von Akira alles Gute zum Geburtstag und hoffen, dass alle gesund und munter sind.


Liebe Grüße

Familie Stanger mit Cleo und Chira

 

Danny-Boy
05.03.2012 15:48:14

Hallo liebe Fam. Fassbender,

hier spricht wieder mal Danny-Boy.

\"\"Was heißt hier wieder mal? Ich melde mich ziemlich oft, gelle, um Euch auch mitzuteilen, wie es mir geht. Ich fühl mich einfach sauwohl, man macht so ziemlich alles, was ich gerne möchte. Manchmal schimpft zwar Frauchen oder Herrchen mit mir, aber das legt sich schnell wieder, wenn ich sie ein wenig lieb anschaue.

Ihr bekommt auch wieder kleine \"Rackerchen\", hat mir mein Frauchen erzählt. Ohje, das heißt viel Arbeit. Ich drück Euch alle Pfotis, daß es gut geht und freu mich mit Euch.

Ganz ganz liebe dicke Danny-Knuddler und ach ja,

ich soll Euch auch herzlich von meinen 2-Beinern grüssen.

\"\"

 Danny

E.Dangel
Gruss
03.02.2012 19:38:39

Ich hab mich hier umgeschaut,wie versprochen.Es ist eine ganz tolle Seite.Gefällt mir sehr gut.Ich finde diese Hunde sehr süss ..werde ab und zu mal hier vorbei schauen!Ich grüsse Sie ganz lieb ..Ellruth Dangel

 

 

Guten Rutsch
31.12.2011 12:41:18

Hallo liebe Familie Fassbender,

wir wünschen Euch von ganzem Herzen einen guten Rutsch und für das kommende Jahr viel Glück, Gesundheit und Erfolg.

Es grüssen Euch alle herzlich

Familie Rübin aus Lörrach

mit Schnauzenknuddler von Danny-Boy

07.12.2011 13:20:06

Danny-Boy

Wenn Ihr wüsstet, was ich alles anstelle! Nein Spass, bin absolut der liebste Hund.
Herrchen und Frauchen können das sicher bestätigen.

Ich grüss die ganze Runde recht herzlich. Euer Danny-Boy

\"Danny-Boy\"

Danny-Boy
28.11.2011 12:41:47

Liebe Fam. Fassbender,

leider sehen wir uns nicht an der Weihnachtsfeier. Aber sicherlich gibt es im Frühjahr/Sommer mal wieder eine Gelegenheit, um bei Ihnen vorbei zu schauen.

Wir und Danny grüssen alle ganz herzlich und wünschen eine wunderschöne Adventszeit.

Fam. Rübin aus Lörrach

(Leider funktioniert es nicht, ein Foto einzusetzen, schade)

Lisa Burger
Lissy
24.11.2011 09:44:51

Liebe Familie Fassbender,

viele Grüße vom Bodensee. Die kleine Lissy wird immer größer :-) Sie ist eine ganz ganz Liebe, sehr anhänglich und folgsam. Zudem ist sie wirklich sehr schön geworden - ich werde bald mit ihr eine Ausstellung besuchen.

Leider schaffen wir es zu der Weihnachtsfeier nicht. Aber man wird sich bestimmt bald mal sehen!

Fotos folgen bald. Viele Grüße

Familie Burger mit Lissy & Joy

Adminbereich